Bete jeden Tag

September 8 Nachmittag

1949 haben dafür gebetet

Mit Jesus am Nachmittag

Die tägliche Meditation bringt mich Gott näher, denn sie lehrt mich, darüber nachzudenken, was der Herr zu mir sagt, und mein Herz zu öffnen, um zu verstehen. Gott zu suchen bedeutet, dass ich aufhören muss zuzuhören. Das bedeutet, dass ich manchmal darauf verzichten muss, in meinen Gebeten zu sprechen, meine Bitten, Klagen oder sogar meine Lobpreisungen aufzulisten. Gott spricht in der Stille. Ich muss mir mindestens ein paar Minuten meines Tages nehmen, um über Gott nachzudenken, sein Wort zu lesen und ihn sprechen zu lassen.

September 8 Nachmittag

Schreibe einen Kommentar