Ein essentieller Schritt auf dem „Weg des Herzens“ ist die Vertiefung unserer Freundschaft mit Jesus.

Nach der Betrachtung des Herzens Jesu sind wir inspiriert barmherziger mit unseren auf ihrem Weg befindlichen Schwestern und Brüdern zu sein.

Jede Transformation erfordert einen Prozess des Sterbens und der Krise, der uns für eine neue Geburt öffnet.