Bete jeden Tag

Januar 16 2021

Januar 16 Morgen

2452 haben dafür gebetet

Mit Jesus am Morgen

Danke für diesen neuen Tag. Schließe deine Augen und lege alles in Gottes Hand, was du bist und was du hast. Lass Ihn ganz dich einnehmen. Da gibt es jemand, der dir nahe steht, der es heute braucht, die Stimme Gottes in deinen tröstenden Worten zu hören. „Nicht die Gesunden brauchen den Arzt, sondern die Kranken“ (Mk 2,13-17). Erinnere dich, „Barmherzigkeit ist der letzte und höchste Akt mit dem Gott zu uns kommt, um uns zu treffen“ (Papst Franziskus). Sprich zärtlich, sage ein Wort der Ermutigung, lege deine Hoffnung in das Gespräch. Schenke den Tag für eine brüderlichere Welt. Vater unser…

Januar 16 Morgen

Januar 16 Nachmittag

1327 haben dafür gebetet

Mit Jesus am Nachmittag

Nimm dir an diesem Nachmittag etwas Zeit, ruhig zu werden und dem Herrn zu begegnen. Er lädt dich ein, mehr ein Nächster zu werden dergestalt, wie der Papst es uns sagt „Ich sage nicht länger, dass ich Nachbarn habe, denen ich helfen kann, sondern dass ich mich gerufen fühle, ein Nachbar anderer zu werden.“ Auf dem Weg der Liebe und des Dienens, warnt dich die Köstlichbarkeit einer Seele, dass es da jemand gibt, der dich braucht. Wenn du dich dort zeigst, ohne einzudringen, kannst du die Schwierigkeiten lindern. Nähere dich an diesem Nachmittag deinen Nächsten mit einen Lächeln, das Hoffnung eröffnet.

Januar 16 Nachmittag

Januar 16 Nacht

1321 haben dafür gebetet

Mit Jesus zur Nacht

Beruhige deinen Geist und atme tief durch. Geh durch die Begegnungen dieses Tages und schau dir an, wie sie waren. Konntest du an Verbindungen bauen oder warst du distanziert und indifferent? Hast du die Verbindungen gestärkt, auch über deine Differenzen hinweg? Schreib nieder, was du entdeckt hast, und mache für morgen einen Vorsatz, der dir hilft, bei den nächsten Trefen innerlich zu wachsen. Gegrüßet seist…

Januar 16 Nacht