Bete jeden Tag

Dezember 28 2020

Dezember 28 Morgen

84 haben dafür gebetet

Mit Jesus am Morgen

Ich beginne den neuen Tag mit dankbarem Herzen. Die Kirch feiert heute das Fest der unschuldigen Kinder. „Als Herodes merkte, dass ihn die Sterndeuter getäuscht hatten, wurde er sehr zornig und er sandte aus und ließ in Betlehem und der ganzen Umgebung alle Knaben bis zum Alter von zwei Jahren töten.“ (Mt 2,13-18) Josef, Maria und Jesus mussten fliehen und eine Zeit lang in einem anderen Land leben. Wie reagierst du, wenn deine Pläne durchkreuzt werden? Wenn du eine Situation absolut nicht verstehst? Josef hörte im Traum von einem Engel und stand noch in der Nacht auf, um mit Maria und Jesus zu fliehen. Bitte Herr, lehre mich, auf Deine Stimme in meinem Leben zu hören!

VikiDezember 28 Morgen

Dezember 28 Nachmittag

45 haben dafür gebetet

Mit Jesus am Nachmittag

Welchen Sinn haben kleine Gebetspausen während des Tages? Papst Franziskus sagt uns: „Es geht darum, während des Tages innezuhalten, sich in Stille zu versammeln, um dem Herrn, der vorbeikommt, entgegenzukommen, und den Mut zu finden, ein wenig bei ihm zu bleiben, um später mit mehr Gelassenheit und Effizienz zu den Dingen des täglichen Lebens zurückzukehren. Die Treue in den kleinen Dingen des Gebets hilft, die Freude des Herzens zu pflegen.“

VikiDezember 28 Nachmittag

Dezember 28 Nacht

49 haben dafür gebetet

Mit Jesus zur Nacht

Ein weiterer Tag kommt zu einem Ende. Ich bin dankbar für das, was ich seit dem Morgen erlebt habe. Welche Situationen waren heute ein Problem für mich? Ich werde mir der Stimmung bewusst, die ich in diesen Situationen hatte. Ich lege alles in Gottes Hände und bitte um Verzeihung für das, was nicht gut war. Wo habe ich heute Gottes Stimme gehört oder Sein Wirken erlebt? Ich danke Ihm dafür und bitte Ihn, dass ich lerne, Seine Stimme und Weisung immer besser wahrzunehmen. Ich verweile noch etwas in Seiner Gegenwart. Gegrüßet seist du, Maria…

VikiDezember 28 Nacht