Mai 15, 2018
13531 haben dafür gebetet

Evangelisation: Die Sendung der Laien. Christen sind in der heutigen Welt vielfach herausgefordert; sie mögen ihrer besonderen Sendung gerecht werden.

Gebet

Herr Jesus,
du hast deinen Jüngerinnen und Jüngern die Aufgabe anvertraut,
das Evangelium in der ganzen Welt zu verkünden.
Die Kirche – dein Leib – kommt diesem Auftrag in vielfacher Weise nach: durch Priester, Ordensleute und Laien.
Diesen Monat bete ich für alle Laienchristen, dass sie die Kirche begeistert und kreativ in ihren Familien und am Arbeitsplatz vertreten. Ich bitte dich insbesondere für Laien in Führungspositionen, dass sie die Institutionen, für die sie Verantwortung tragen, nach deinem Willen leiten. Amen.

Herausforderungen für diesen Monat

  • Unterhalte dich mit anderen darüber, ob sich Laien in der Kirche eher um Dinge kümmern sollen, die innerhalb der Kirche stattfinden oder ob ihr Auftrag darin besteht, als Christen das Evangelium in der Welt zu verkünden.
  • Wie werden Termine für eine größere Gruppe gefunden, wie werden Treffen organisiert und Projekte angegangen? Müssen sich Laien neben Beruf und Familie auch noch in der Pfarrgemeinde engagieren? Und wenn ja, wie geht all das zusammen?
  • Veranstalte ein Treffen unter den engagierten Laien deiner Pfarrgemeinde, in dem ihr darüber sprecht, wie es euch dabei geht, das Evangelium im Alltag zu leben.
Mai 2018